Konzepte

Konzepte


Betreuung - Wir betreuen Kinder ab 3 Monaten in altersgemischten, familiären Gruppen. Dies ermöglicht eine optimale Entwicklung des Kindes und fördert die soziale Haltung. Durch tägliche Aktivitäten wie Singen, Gestalten, Malen, Werken, etc. können die Kinder ihre Kreativität voll entfalten. Unsere Mitarbeitenden sind sowohl in Natur-, Säuglings- oder  Sprachpädagogik geschult und werden stets gefördert. Die professionelle Betreuung Ihres Kindes liegt uns am Herzen.

Naturpädagogik - In den kiana Kinderkrippen betreuen unsere erfahrenen Mitarbeitenden Ihre Kinder nicht nur in einer herkömmlichen Krippeneinrichtung, sondern so oft wie möglich in der Natur. Jede Krippe hat ihren Waldplatz mit einem Waldsofa, welches die Gruppe besucht wann immer es das Wetter zulässt. Zu unserer eigens erarbeiteten Naturpädagogik zählen nicht nur die Stunden in der freien Natur, sondern dass die Natur auch in der Krippe Platz hat. In der Natur finden wir reichhaltige Erziehungsprodukte, die wir pädagogisch kreativ nutzen.

Bilingual - Je nach Standort führen unsere Mitarbeitenden die Krippe bilingual. So tasten sich die Kinder auf spielerische Art an die jeweils fremde Sprache (deutsch oder englisch) heran. Auch liegt uns die Sprachförderung sehr am Herzen.

 

Lehrbetrieb 20150916_komp

Wir bilden in unseren Krippen Lernende zu FABE Kind aus. Der Bildungsplan ist Teil der Bildungsverordnung und wird den kantonalen Vorschriften entsprechend eingehalten.